Beschwerdebilder

Diabetes

Naturheilkundliche Therapie bei Diabetes mellitus

 


 

Diabetes natürlich behandeln

Lebensqualität und Vitalität – trotz Diabetes! Diabetes mellitus ist weltweit eine Volkskrankheit. Früher oder später werden den meisten Betroffenen Medikamente verschrieben, denn ohne Behandlung führt die »Zuckerkrankheit« zu gravierenden Langzeitschäden. Was jedoch viel zu wenig bekannt ist: Insbesondere Typ-2-Diabetikerinnen und -Diabetiker können durch eine naturheilkundliche Therapie ihren Blutzucker in den Griff bekommen. Im Praxisgespräch finden wir Möglichkeiten zur Selbstbehandlung heraus. Dazu gehören die Nahrungspflanzen (von Avocado bis Walnüsse), Heilpflanzen (von Artischocke bis Zimt) und Vitalstoffe (von B-Vitaminen bis Zink). Auf natürliche Weise lassen sich so Folgeerkrankungen vermeiden sowie Medikamente und Nebenwirkungen minimieren.

Weitere Informationen finden Sie in meinem Ratgeber "Diabetes natürlich behandeln", AT-Verlag, 272 Seiten, ISBN 978-3-03902-207-6, 28 Euro.

 

 

 

Wenn Sie zu diesem Thema Unterstützung brauchen, erreichen Sie mich über das Kontaktformular auf der Webseite, unter der eMail-Adresse Naturheilraum@web.de oder kommen Sie einfach nach telefonischer Vereinbarung bei mir in Weiden in der Bürgermeister-Prechtl-Straße 42 vorbei.

Zuletzt aktualisiert am 08.03.2024 von Claudia Ritter.

Zurück